Startseite

Liebe Tierfreunde,

wir begrüßen Sie auf unserer Homepage.

Auf den folgenden Seiten haben wir einige Informationen für Sie zusammengestellt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis und stehen für Rückfragen gern zur Verfügung.

Dr. Isabel Göpner, Dr. Silke Schroth

ACHTUNG: UMSTELLUNG AUF REINE TERMINSPRECHSTUNDE

Aufgrund der gegenwärtigen Situation durch das Coronavirus SARS-CoV-2 haben wir unsere Praxisabläufe geändert. Dies dient Ihrem und auch unserem Schutz und der Aufrechterhaltung des Praxisbetriebes. Wir bitten Sie deshalb um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe und danken Ihnen dafür.

Zwecks Planbarkeit der Abläufe und der Vermeidung von Besucherkontakt im Wartezimmer gibt es bei uns bis auf weiteres keine offene Sprechstunde, sondern reine Terminsprechstunden mit telefonischer Voranmeldung 

Diese Terminsprechstunden finden statt:

-Montags, Mittwochs, Freitags: Vormittags

-Dienstags, Donnerstags: Nachmittags 

(Diese Zeiten sind auch am besten für Ihre Anrufe zur Terminvergabe)

Wir bitten um die zeitliche Einhaltung Ihres Termins. Bitte kommen Sie also nicht zu spät aber auch nicht deutlich eher. 

Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen bitten wir Sie

  • ALLEINE, ohne weitere Begleitperson mit Ihrem Tier zu kommen, vor allem ohne Kinder oder ältere Menschen
  • im Freien oder im Auto zu warten, falls sich bei Ihrem Eintreffen doch noch jemand im Wartezimmer befindet. 
  • nicht um Bar- sondern Kartenzahlung
  • Eine dritte, nicht zu Ihrem Haushalt gehörige Person (Freund/Nachbar) zu bitten, mit Ihrem Tier in die Praxis zu kommen und nicht selbst zu kommen, falls Sie:

* Husten, Schnupfen, Fieber haben bzw. sich 'erkältet' fühlen

* in den letzten 14 Tagen in im Ausland oder innerhalb Deutschlands in einem SARS-CoV-2 Risikogebiet gewesen sind

* Sie oder Ihre direkten Kontaktpersonen Kontakt mit einer infizierten oder unter Verdacht stehenden Person haben/gehabt haben

* zur Hochrisikogruppe gehören (immunsupprimiert sind etc.)

WEITERES:

  • Wir tragen Atemschutzmasken, welche zu Ihrem Schutz dienen. Bitte tragen auch Sie einen Mund-Nasenschutz (Maske, zur Not 'Marke Eigenbau'; mehrlagiges Tuch o.ä.)
  • Bitte berühren Sie in der Praxis möglichst wenige Flächen und Gegenstände. Im Wartezimmer ausliegendes Infomaterial kann entnommen, aber nicht wieder hingelegt werden! 
  • Falls bei Ihnen oder in Ihrem Haushalt innerhalb einer Woche nach Ihrem Besuch bei uns eine Sars-CoV-2 Infektion auftritt, informieren Sie uns bitte darüber.

 

  

 

Neue Notdienstgebühren

Seit 14.02.2020 wird aufgrund der Änderung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) eine pauschale Notdienstgebühr in Höhe von 50,00 € (+MwSt.)  erhoben, zuzüglich zu den Untersuchungs- und Behandlungskosten, welche mit dem zwei- bis vierfachen Satz abgerechnet werden.

Als Notdienstzeiten im Sinne dieser Gebühren gelten:

  • wochentags: 18.00 - 8.00 morgens
  • Wochenende: Fr 18.00 - Mo 8.00
  • gesetzliche Feiertage (0-24 Uhr)

Reguläre Sprechstunden, die in diesen Zeitrahmen fallen sind von dieser Regelung NICHT betroffen (also unsere Sprechzeiten Mo + Mi bis 20.00 Uhr und die Samstagssprechstunde 9.00-12.00 Uhr)

Außerdem:

Kaninchen Impfung

wir möchten alle unsere Kaninchenhalter erinnern an die

Impfung gegen Myxomatose und RHD

Achtung

Auch im Leipziger Raum haben die Ausbrüche der RHDV-2 (RHD-Variante 2) in den letzten zwei Jahren zugenommen (s. Überschriftslink).

Ein Impfstoff (Filavac) gegen diese hochaggressive Variante der Chinaseuche ist seit Mitte 2017 in Deutschland zugelassen und auch in unserer Praxis verfügbar. 

Mit den herkömmlichen Einzelimpfstoffen ("Cunivac RHD" oder "Rika-Vac RHD") gegen die klassische RHD (RHD1) geimpfte Tiere sind laut Angaben des Friedrich-Löffler-Instituts bei entsprechender Grundimmunisierung (2 Impfungen im Abstand von 3-4 Wochen) und halbjährlicher Nachimpfung auch gegen RHDV-2 mit einer Sicherheit von 80-90% gegen einen tödlichen Verlauf geschützt. UPDATE: diese letzteren Impfstoffe nicht mehr am Markt verfügbar. 

Für das Frühjahr 2020 werden Neuzulassungen im Bereich der Kaninchenimpfstoffe erwartet.

 

 

 

Anschrift

Tierärztliche Gemeinschaftspraxis
Göpner & Schroth
Kröbelstraße 11
04317 Leipzig 

Telefon:0341 – 22 54 153
Fax:0341 – 22 54 156
E-Mail:

kontakt {at} hund-katze-maus.net

 

 

 

Kontakt

Tierärztliche Gemeinschaftspraxis
Dr. Isabel Göpner & Dr. Silke Schroth
Kröbelstraße 11
04317 Leipzig  (Stadtteil Reudnitz-Thonberg)

Telefon:0341 – 22 54 153
Fax:0341 – 22 54 156
E-Mail: kontakt@hund-katze-maus.net

DERZEIT UNGÜLTIG, NUR TERMINSPRECHSTUNDE

,

Montag: 09.00 – 12.00 & 15.00 – 20.00 Uhr
Dienstag: 09.00 – 12.00 & 15.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 09.00 – 12.00 & 15.00 – 20.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 – 12.00 & 15.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 09.00 – 12.00 & 15.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Notfallnummern

Tierklinik Panitzsch: 034291 – 316000

Tierklinik (Universität Leipzig): 0341 – 9 73 87 11

Tierheim Leipzig: 0341 – 9 11 71 54